Aktuelles ·Lesungen ·Ostern mitten im Dezember

Wohnzimmerlesung in Braunschweig

  Sie haben genug Vasen im Schrank? Socken gabs schon letztes Jahr? Vielleicht ist dies eine gute Idee für ein Weihnachtsgeschenk an Familie oder Freunde: Verschenken Sie doch eine Autorenlesung. Die Initiative Autoren helfen bietet Wohnzimmerlesungen an. Gegen eine Mindestspende von 100 Euro an Doc mobile kommt im nächsten Jahr ein Schriftsteller oder eine Schriftstellerin… Weiterlesen Wohnzimmerlesung in Braunschweig

Bücher ·Lesungen ·Ostern mitten im Dezember

Es muss nicht immer Goethe sein

Marianne Reiß liest Pfarrhausgeschichten im Kulturpunkt West in Braunschweig.                           Sonntag, 05.11.2017 um 16:30 Uhr   Die Autorin erzählt humorvoll von einer Dekade ihres Lebens, in der sie als Ehefrau eines Pfarrers den Alltag christlicher Gemeinden kennenlernen durfte. Von Haus aus ohne kirchlichen Hintergrund und immer bereit, Dogmen aller Art die Stirn zu bieten, geht die… Weiterlesen Es muss nicht immer Goethe sein

Bücher ·Lesungen ·Ostern mitten im Dezember

Pfarrhausgeschichten auf der Okerwelle (104,6) am 31.10.2017 um 16 Uhr

Mit der Reformation entstanden vor 500 Jahren auch die Pfarrhäuser, in denen in der Regel die Frau des Pfarrers „schaltet und waltet“. Die erste Pfarrfrau der Kirchengeschichte, Katharina von Bora, hat – laut Überlieferung – mit ihrem perfekten Haushaltsmanagement die Latte für alle kommenden Generationen sehr hoch gehängt. Bis heute messen evangelische Kirchengemeinden ihre Pfarrfrauen… Weiterlesen Pfarrhausgeschichten auf der Okerwelle (104,6) am 31.10.2017 um 16 Uhr

Bücher ·Presse ·Reiß-Wolf sucht Familie ·Reste-Essen reloaded

Umweltzeitung redigiert: Reißwolf will Reste (fr)essen

Nein, um einen Reißwolf, der Papiere schreddert, geht es in keinem der beiden neuen Büchlein, die Marianne Reiß, den Leserinnen und Lesern dieser Zeitung durch ihre fundierte Ernährungskolumne gut bekannt, jüngst veröffentlicht hat. Obwohl besagter Reißwolf, es handelt sich um ein wahres Prachtexemplar eines Canis lupus familiaris der Unterart Schnauzer durchaus auch schon einmal Papier… Weiterlesen Umweltzeitung redigiert: Reißwolf will Reste (fr)essen

Lesungen ·Ostern mitten im Dezember

Lesung der Pfarrhausgeschichten am „Tatort“

Am 24.10.2017 hatte „Ostern mitten im Dezember“ ein Heimspiel in der Stadtbibliothek Salzgitter-Bad. Schön, nach so vielen Jahren einige bekannte Gesichter wiederzusehen. Und von der Geschäftsführerin der Buchhandlung Gutenberg eine Geschichte zu hören, die ich vergessen hatte: Sie sitzt mit dem Pfarrerehepaar beim Wein im Pfarrhaus. Mein Mann fragt, ob er ihr nachschenken dürfe. „Lieber… Weiterlesen Lesung der Pfarrhausgeschichten am „Tatort“

Bücher ·Ostern mitten im Dezember ·Presse ·Rezensionen

Umweltzentrum Braunschweig: Kleine Geschichten aus dem Pfarrhaus

Marianne Reiß ist den regelmäßig diese Zeitung Lesenden wohl bekannt durch ihre mal launigen, mal leckeren und meist höchst informativen Ernährungstipps. Dass Marianne Reiß einst auch die Frau vom Weihnachtsmann war, hat sie in unserer Zeitung schon geschrieben. Doch nun legt sie ein kleines Büchlein mit Erinnerungen und Geschichten aus ihrer Zeit als Gattin eines… Weiterlesen Umweltzentrum Braunschweig: Kleine Geschichten aus dem Pfarrhaus

Aktuelles

Stereo-Typen durchgedreht

Die Stereo-Typen (Film-Team der Familie Reiß und Freunde) haben beim Selbstfilm-Festival Durchgedreht 24 der Braunschweiger HBK/TU den Preis der Veranstalter abgeräumt. Es ging darum, innerhalb von 24 Stunden einen 5-Minüter zu einigen vorgegebenen Begriffen zu drehen. Wir hatten uns für den Otter am Naturkundemuseum, Cofefe (den neuesten Lapsus des US-Präsidenten), Konfetti und Melone entschieden und… Weiterlesen Stereo-Typen durchgedreht